Skip to content

Quick Reno Update: Living Room, Mud Room and Master Bedroom

 

 

Few days ago I revealed the guest room transformation. When I look at the photos the design almost looks a bit playful, which is unusual for me. But the room makes me and everyone else who is in it just happy. And isn’t it the most important thing about interior design that it makes you happy?
While I’m renovating the next rooms I’m also adding the finishing touch to our master bedroom. You might remember that it felt a bit empty and cold when we finished it. I brought in more colour and an interesting piece of art which I will post soon.
We’ve also finished the living room and the mud room. I promise I’ll share the detailed before and after photos with you shortly. Just wanted to give you a glimpse into both rooms on my blog in case you are not following me on Instagram.
Stay tuned for more spectacular transformations and exciting collaborations!

Reno Part 2: Guest Room Before & After
Gästezimmer Renovierung mit Tapete

 

 

Ihr Lieben, es ist schon ein Weile her, dass ich einen ausführlichen Blogbeitrag zu unserer laufenden Renovierung gepostet habe. Aber so ein Blogbeitrag ist nicht mal eben schnell geschrieben, also versuche ich Euch zumindest immer auf Instagram up to date zu halten.
Nach dem Schlafzimmer haben wir uns direkt an die Gästezimmerrenovierung gemacht. Schließlich erwarteten wir im Sommer unsere ersten Gäste aus Deutschland in unserem neuen Zuhause. Da es hier wirklich überall nach Baustelle aussieht, wollten wir wenigstens ein komplett fertiges Gästezimmer haben.
Das kleine Zimmer hat ein Fenster nach Nord-Osten und einen traumhaften Blick ins Grüne mit Bergen am Horizont. Ausserdem hört man nur das Wasser in unserem Bach plätschern, wenn man das Fenster öffnet. Es fühlt sich wirklich an wie eine kleine Oase…weit weit weg von allem und jedem. Ich nenne unseren „backyard“ immer Dschungel oder Regenwald, weil es so unglaublich grün ist und wir so viele Tiere im „Garten“ haben. Überall sind Kolibris und andere Vögel. Sogar Weißkopfseeadler und Eulen haben wir. Rießige Schmetterlinge, Coyoten, eine Waschbärenfamilien (so unglaublich süss!), Eichhörnchen ohne Ende und irgendwo gackern auch ein paar Hühner (ich liebe liebe liebe Hühnergegacker!). Achja und ein Bieber ist unseren Bach auch schon runtergeschwommen!
So, jetzt aber genug vom Garten und ab ins Gästezimmer. So sah das Zimmer bei der ersten Besichtigung aus:

You guys, it’s been a while since I’ve posted a detailed blog post about our ongoing renovation. Since I need my time to create a nice post on my blog, I do my best to keep you in the loop on Instagram.
Once the master bedroom was done we’ve started the guest room. Family from Germany wanted to visit us in the summer, so we wanted to offer at least a nice guest room. Everything else here is a mess and under construction.

The small bedroom has a georgous norht-east view of the lush greenery in our backyard and the mountains in the background. I also call it our jungle or rainforest. When you open up the window you can only hear the calming sounds of our creek. And the wildlife is stunning. We have hundreds of birds, especially hummingbirds, even owls and bald eagles. Huge butterflies, coyotes, a racoon family und somewhere I can hear chickens clucking (I love love love clucking chickens!). Oh and we even had a beaver swimming down the creek.
Okay, let’s go back to the guest room. This is how it looked like when we went to the Open House:

Read more…

Follow me on Instagram for more reno news

 


You are curious to know how our house renovation is going on? Then follow me on Instagram to see the reno progress in my insta stories and photos. We just finished the living room and I created my very first DIY wallpaper!
Unfortunately, I was pretty busy the last weeks and had no time to create new blog posts. So I hope you’ll join me on Instagram and let me know your thoughts about my newest design and DIY ideas?!

IKEA Lack Tisch Hack mit Plexiglas
IKEA Lack Table Hack with Plexiglas

 

 

Mittlerweile durfte ich ja schon einige Dinge in Zusammenarbeit mit Kunststoffplattenonline.de kreieren, aber dieser IKEA Hack mit Plexiglas ist definitiv mein Favorit.
Das DIY habe ich während des Bastelns in meiner Instagram Story gezeigt und prompt etliche Nachrichten und die Bitte die Anleitung dafür zu posten erhalten. Hier ist sie nun.
Und das Tollste ist: Die Platten bekommst Du fertig auf Dein Wunschmaß zugeschnitten. Du brauchst keinerlei Werkzeug und es ist ruckzuck gebastelt!

This IKEA Hack is definitely one of my favorites! After posting it on my Instagram Stories last week, many of you asked for the instruction. And here it is.
The best thing is, that it is so easy to built and you even don’t need any tools for it!
Read more…

Schlafzimmer Renovierung Vorher & Nachher
Reno Part 1: The Master Bedroom Before & After

 

 

 

 

Ihr Lieben, nach 10 Tagen Hardcore Renovierung zwischen den Jahren, haben wir nun endlich unser erstes Zimmer renoviert. Ihr müsst wissen, dass alle anderen Räume noch aussehen, als wäre ein Bombe eingeschlagen und fast überall liegt noch Teppich. Umso mehr genießen wir jetzt diesen komplett renovierten, sauberen und neuen Bereich im Haus:
Unser Schlafzimmer. Hier Master Bedroom genannt. Daran angeschlossen ist ein Ankleidebereich, den wir noch vergrößert haben, da das Schlafzimmer ohnehin viel zu groß ist und es immernoch ziehmlich leer aussieht. Aber genau DAS finde ich klasse. Wenn weniger rumsteht, muss ich beim Putzen weniger hochheben!
Vor unserer Auswanderung nach Kanada haben wir alles verkauft und sind mit nur zwei Koffern hier angekommen. Ich muss mich also auch erstmal wieder daran gewöhnen, neue Anschaffungen zu tätigen, haha!
Wenn Du wissen willst, wie es im Schlafzimmer vorher aussah, dann lies weiter.
(Bitte beachte, dass wir die Vorher Fotos bei der ersten Hausbesichtigung gemacht haben.)

You guys, after 10 days of renovation we finally finished our first room in our new home: The master bedroom.
I pretty enjoy that one room is completely clean and has new flooring. Almost all the other rooms still have carpets. So the new master bedroom feels like a retreat and a safe haven for me.
It is still a bit empty and there are some naked walls. But it feels good that way and I like it. Before moving to Canada we sold everything in Germany, so I have to get used to buy new things again, haha!
Find out how the master bedroom looked like before:
(Please note that we took the before photos during the first house viewing.)
Read more…

DIY Plexiglas Lampe
DIY Acrylic Glass Table Lamp

 

Vielleicht haltet Ihr mich jetzt für verrückt und fragt Euch, was das für ein DIY ist. Ich schwöre Euch, ich hatte andere Pläne für den Lampenschirm.
Aber nachdem ich eine Platte im Ofen verformt und mit einem Loch für die Lampenfassung versehen habe, habe ich festgestellt, dass ich Euch DAS Ergebnis jedenfalls nicht präsentieren kann.
Also bin ich meinem minimalistischem Herzen gefolgt und dachte mir: Weniger ist manchmal mehr. Und es gibt ja auch Leser unter Euch, die sich auch mal ein einfaches und schnelles DIY wünschen.
Hier ist sie also: Eine einfache, aber stylische DIY Tischleuchte.

Maybe you are wondering if I’m serious with this DIY. Yes, I am.
I swear, I had other plans for the lamp shade. But after the oven forming I realized that I definitely can’t show you the result.
So I followed my minimalistic heart und thought „less is more“. Also many of my readers wish more easier and quick DIY ideas. So here it is: My cheap and easy DIY table lamp.

Read more…

DIY Badewannenablage aus Plexiglas
Easy DIY Bathtub Tray

Heute zeige ich Dir ein ziehmlich einfaches DIY, für das Du noch nicht einmal Werkzeuge benötigst. Die Badewannenablage aus satiniertem Plexiglas und Messinggriffen ist ruckzuck gemacht und passt wirklich in jedes Badezimmer. Wenn Du Messing nicht so magst, dann befestigst Du einfach andere Griffe an der Platte.
Die 15 mm dicke Acryglasplatten frost von Kunststoffplattenonline.de bekommst Du in Deinen Wunschmaßen nach Hause geschickt. So kannst Du Breite und Länge ganz nach Deinen Wünschen und passend zu Deiner Badewanne festlegen.

Today I show you how to make a bathtub tray with an acrylic glass sheet and some handles. It’s actually quite easy to make and you don’t need any tools for it!

Read more…

What’s in my bag?

Dass ich mir mit meiner neuen ANY DI Bag ein Stückchen Heimat nach Kanada geholt habe, wisst Ihr ja schon.
Aber hat sich nach der Auswanderung der Inhalt meiner Tasche verändert? Das erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Hey friends! I thought it would be fun to share what’s in my bag.

Read more…

DIY Tischdeko aus Plexiglas Teil 2
DIY Acrylic Glass Decoration Part 2




Neuerdings kooperiere ich mit Kunststoffplattenonline.de und darf ich Euch mit DIYs aus Plexiglas beglücken. Die Idee einen Beitrag mit Schalen aus Plexiglas zu erstellen, war meine eigene. Aber um ehrlich zu sein, fing ich schon bald an zu zweifeln, ob solch ein Post das richtige für meinen Blog ist.
Googelt man „Plexiglas Schalen“ erhält man eine doch recht altbackende Übersicht an immer wieder gleichen Schalen. Und auch nachdem ich die Schalen geformt hatte, wusste ich nicht so recht wie ich sie nun für meinen Blog richtig in Szene setzen soll und es entstanden ein paar wirklich sehr, sehr trostlose Photos. Ich denke, es sind die wohl schlechtesten Photos, die ich je für meinen Blog gemacht habe.
Den Anblick erspare ich Euch jetzt.
Dabei sind selbst geformte Plexiglas Schalen eigentlich ein ziehmlich cooles DIY. Also wollte ich dieses 08/15 DIY einfach mal anders präsentieren und Euch das Ergebnis auf einer festlich geschmüchten Tafel zeigen. Denn mit den richtigen Materialien kombiniert, sieht auch Plexiglas ziehmlich edel und hochwertig aus

Hondestly, I was a bit sceptical about a ‚DIY acrylic bowl‘ blog post. I mean, it was my own idea for my new collaboration partner Kunststoffplattenonline.de. But when you google „DIY Acryclic Bowls“ you will find some pretty oldfashioned pictures.
After I finished the bowls I made lots of bad photos. Maybe the worst photos ever. I didn’t know how to set the scene so that they don’t look like all the other boring acrylic bowl photos in Google. Finally I shooted them in a festive dining table setting and think that they can really look classy if you combine them with the right materials.

Read more…

DIY Tischdeko aus Plexiglas Teil 1
DIY Acrylic Glass Decoration Part 1

Vor einiger Zeit habe ich mich zum ersten Mal an Plexiglas gewagt und kann nicht mehr meine Finger von diesem Material lassen.
Dank Acrylglasplattenshop.de dürft Ihr Euch nun auf weitere DIY Ideen mit Plexiglas freuen.
Heute zeige ich Euch Plexiglas mal ganz anders. Nämlich als Tischdeko!

Recently I posted my first acrylic glass DIY . Since then I love this material and want to create more exciting acrylic glas DIY ideas.
Today I show you a pretty simple but unusual way to use the plastic sheets as a decoration for your dining table.
Read more…

DIY Badewannenablage: IKEA Hack mit Hejne Regalboden
DIY Bathtub Tray: Hejne Shelf IKEA Hack

Die Tage werden wieder kürzer und kälter. Was gibt es da Schöneres, als die Herbstabende in der Badewanne zu verbringen?!  Damit es noch gemütlicher wird, zeige ich Dir heute wie Du aus einem IKEA Hejne Regalbrett eine schicke Badewannenablage zauberst. Natürlich kannst Du auch einfach ein ausgedientes Regalbrett verwenden.
Als Anstrich eignet sich der Alpina Buntlack für Aussen besonders gut, weil ihm Wasser nichts anhaben kann. Im coolen Tiefschwarz hält er auch jeder Schaum(bad)welle stand.

The days are getting colder and shorter. So it’s the perfect time to take a bubble bath! Today I show you an easy and cheap IKEA Hack with a Hejne shelf and how to build a bathtub tray. Paint the wood with Alpina’s outdoor coating and water is not an issue anymore.

Read more…

Women in Business: Interview mit Gründerin Anne Dickhardt
Women in Business: Interview with ANY DI

Vor einigen Wochen durfte ich Euch meine neueste Errungenschaft zeigen: Die schönste Tasche der Welt.
Ich war neugierig, wer hinter solch einer clever durchdachten Tasche steckt und habe die Gründerin von ANY DI, Anne Dickhardt, um ein Interview gebeten. Hier erfahrt Ihr mehr über die erfolgreiche Münchnerin.

Weeks ago I have shown you the most beautiful bag in the world. I was curious and wanted to know who is the person behind this gorgeous bags. Read more about Anne Dickhardt and her label ANY DI in my interview with her.
Read more…