Skip to content

Die Farbe des Jahres 2016: Monochrom und herbstlich einrichten mit Goldocker

19/09/2016

gold-ocker-gelb-interior-trend-yellow-1
gold-ocker-gelb-interior-trend-yellow-2
gold-ocker-gelb-interior-trend-yellow-4

Für OTTO hatte ich neulich einen ganz besonders spannenden Einsatz. Auf der OTTO-Wohnmesse sollte mich für Roombeez nach den neusten Produkten, Preishighlights und Wohntrends umsehen. Also machte ich mich auf den Weg in den Schwarzwald, zur Wohnmesse nach Pforzheim. Dort sitzt das Studio Gieske, in dem für OTTO bereits verschiedenste Projekte realisiert wurden.
Die Wohnmesse ist dabei das größte Set und dient als medialer Rundumschlag, in der nicht nur ich für Euch stöbern darf. Hier werden auch 360-Grad-Aufnahmen und Videos mit Guido Maria Kretschmer für das Internet sowie Printaufnahmen für Kataloge aufgenommen.
Ein Set sprang mir dabei besonders ins Auge. Das Motto war nicht zu übersehen. Der ganze Raum war in einer Farbe eingerichtet. Und dabei auch noch eine sehr ungewöhnliche: Goldocker oder etwas unglamouröser auch „senf“ genannt.

goldocker-gelb-interior-trend-yellow-3
Goldocker hatte ich in meinem ganz persönlichen Wohnkosmos bis dato so gar nicht auf dem Schirm. Aber dieses Set haute mich wirklich um. Von den samtigen Vorhängen konnte ich die Finger nicht lassen, genauso wie von den himmlisch weichen Kissen in Samtoptik. Dazu der flauschige, dicke Teppich aus der Guido Maria Kretschmer Kollektion. Und die Farbe! So wohnlich, mollig warm und gemütlich. Hier ziehe ich ein!
Der Farbkonzern AkzoNobel prognostiziert jährlich einen neuen Farbtrend. Für das Jahr 2016 wurde Goldocker zur Trendfarbe erklärt.
Sicher sind mir auf einschlägigen Messen Möbel, Stoffe und Accessoires in dieser Farbe aufgefallen. Aber ein ganzer Raum in Goldocker? Das habe ich noch nie gesehen. Besonders gut zu diesem speziellen Gelbton soll ein helles Türkis passen, meinen die Farbexperten. Denen muss ich Recht geben, wenn ich mir das OTTO Set betrachte. Genau diese kälteren Farbakzente runden zusammen mit Accessoires in mattem Schwarz, Grau und Gold das Ambiente perfekt ab.

goldocker-gelb-interior-trend-yellow-5

 

Du möchtest einen Raum monochrom einrichten? Dann befolge einfach diese Tipps:

+ Für einen harmonischen Look arbeite mit ausgewählten, unterschiedlichen Texturen, Strukturen und Oberflächen. Die gleiche Farbe wirkt so viel lebendiger und der Raum interessanter.
+ Textilien eignen sich besonders gut um die Eintönigkeit und Schlichtheit zu brechen.
+ Einzelne Farbakzente in Kontrastfarben lockern die Atmosphäre auf und schaffen Hingucker.
+ Schaffe Kontraste auch mit gegensätzlichen Formen, Material und Muster für mehr Spannung im Raum.

Den ganzen Beitrag mit tollen Möbelvorschlägen findest Du auf Roombeez >>

 

Merken

Merken

No comments yet

Enter your comment: