Skip to content

Lecker kroatisch essen – Mamas Rezept & meine Deko

17/04/2011

Die kroatische Küche war schon immer offen für Einflüsse aus ihren Nachbarländern, wie Ungarn und Österreich. Deswegen bietet sie eine bunte Mischung köstlichster Desserts, Kuchen und anderer Süßspeisen. Hier kommt ein Blechkuchen, der bisher wirklich jeden Gaumen um den Verstand gebracht hat. Es ist auch mein absoluter Lieblingskuchen.
Der „Kochbuchlook“ des Beitrages kommt daher, dass ich einst mit einem Verlag im Gespräch stand, ein Kochbuch über kroatisches Essen zu machen.
Hier ist noch ein weiteres meiner liebsten kroatischen Rezepte >>

Und hier die passenden Dekotipps >>

8 Comments leave one →
  1. alexandra wimmer permalink
    26/08/2016

    mmmh Croatia – wunderschöne Kindheitserinnerungen ! Es roch so würzig …

    ||•> einTipp
    zum Tapeten-Tischset; auf eine passende Grösse zuschneiden und laminieren lassen – falls man sie gerne längerfristig benutzen würde.
    (Wobei ein laminiertes Tischset in IHRE Wohnung, zu Ihrem Style nicht passen würde … ).

  2. Astrid permalink
    15/05/2012

    Geniales Rezept! Ich gebe am Samstag ein kroatisches Dinner, habe außer Urlaubserfahrungen jedoch keine Ahnung von kroatischen Köstlichkeiten. Hast du noch mehr Tipps? Suche noch eine Vorspeise…
    lg Astrid

  3. 19/04/2011

    Wirklich Super! i like it! Wo ist denn der Facebook-Like-Button?

    • 20/04/2011

      Hallo Thomas, vielen Dank! Schau mal ein paar Zentimeter über Deinem Kommentar ist der facebook-gefällt mir-Button.

Trackbacks

  1. Ich habe mich endlich getraut – die Kunst der Macaronie | ICH DESIGNER
  2. Ich zeige Flagge – nämlich die Kroatische ! « ICH DESIGNER

Enter your comment: